Franken und der Main-Radweg

...bayerische Gastlichkeit genießen!

Ein Radurlaub durch das schöne Frankenland, entlang der Flüsse Regnitz, Pegnitz und Main, ist besonders für Genießer sehr empfehlenswert. Lassen Sie sich auf einer Franken Rundfahrt von der fränkischen Gemütlichkeit überzeugen. Start und Ende ist in dem wunderschönen Städtchen Bamberg. Das UNESCO-Weltkulturerbe erstreckt sich über 7 Hügeln und wird auch als das fränkische Rom bezeichnet. Diese Stadt hat mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten für jeden etwas zu bieten. Besichtigen Sie das alte Rathaus, welches auf einer künstlichen Insel direkt in die Regnitz gebaut wurde. Gleich daneben befindet sich Klein Venedig, eine ehemalige Fischersiedlung in der Bamberger Inselstadt mit bezaubernden Fachwerkhäusern. Besuchen Sie außerdem nach einem langen Radtag eine der elf familiengeführten Brauereien und lernen Sie die Biertradition der Franken kennen.

In Nürnberg, der größten Stadt Frankens, befindet sich der Ausgangspunkt des Main-Radwegs nach Aschaffenburg. Hier laden historische Gebäude und malerische Gassen auf einen Stadtrundgang durch die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt ein. Lassen Sie sich außerdem die berühmten Nürnberger Bratwürste oder den Nürnberger Lebkuchen schmecken. Über die Universitätsstadt Erlangen und den Main-Donau-Kanal geht es weiter nach Bamberg.

Das UNESCO-Weltkulturerbe erstreckt sich über 7 Hügeln und hat mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten für jeden etwas zu bieten. Besichtigen Sie das alte Rathaus, welches auf einer künstlichen Insel direkt in die Regnitz gebaut wurde. Gleich daneben befindet sich Klein Venedig, eine ehemalige Fischersiedlung mit bezaubernden Fachwerkhäusern. Probieren Sie sich außerdem in einer der familiär geführten Brauereien durch die fränkischen Biervariationen. Von dem Gebiet Bierfranken geht es weiter in das fränkische Weinland. Ab jetzt werden Sie auf Ihrer Radreise von romantischen Weinbergen und Obstgärten begleitet. Über das beschauliche Städtchen Haßfurt gelangen Sie zur Volkacher Mainschleife, ein einmaliges Naturschauspiel in Deutschland.

Die Weinstadt Volkach, mit dem typisch fränkischen Renaissance-Rathaus, gilt als Inbegriff fränkischer Lebensfreude. Über Kitzingen, mit dem ältesten Weinkeller Deutschlands, den historischen Orten Marktbreit und Ochsenfurt, geht es in die nächste größere Stadt Würzburg. Spazieren Sie über die wunderschöne alte Mainbrücke und besuchen Sie die Würzburger Residenz, einer der bedeutendsten Schlösser Europas. Als nächstes bringt Sie die Radreise, entlang des Mains, durch das historische Fachwerkstädtchen Karlstadt und Rothenfels, die kleinste Stadt Bayerns, bis nach Wertheim. Hier sollten Sie unbedingt einen Blick auf eine der größten Burgruinen Deutschlands werfen. Nach Wertheim radeln Sie entlang von bewaldeten Hügeln in das malerische Miltenberg, auch als die Perle am Main bekannt. Lassen Sie sich von dem mittelalterlichen Stadtbild mit den prächtigen Fachwerkhäusern am Alten Marktplatz, besser bekannt als Schnatterloch, verzaubern. Entlang von wunderschönen Rebhängen geht es zum Ziel dieser Radtour. In Aschaffenburg erwarten Sie hübsche Parkanlagen am Main und eine lebhafte Altstadt. Einen Besuch wert ist außerdem das Schloss Johannisburg, das Wahrzeichen der Stadt.

Reisen 1 - 8 von 8
  • 1

Fränkischer Rad8er, 8-Tage

Fränkischer Rad8er, 8-Tage-Tour

Bei dieser Radtour stehen die drei Komponenten Natur, Romantik und Weinkulinarik klar im Vordergrund und bieten Ihnen unvergessliche...

ab € 625,--
Franken Rundfahrt, 8-Tage

Franken Rundfahrt, 8-Tage-Tour

Umgeben von Steigerwald und Fränkischer Schweiz führt Sie diese Radtour auf schönen Uferwegen (entlang Main und Pegnitz) durch bezaubernde,...

ab € 596,--
Sternfahrt Franken, 5-Tage

Sternfahrt Franken, 5-Tage-Tour

Die mächtige Kaiserburg und die UNESCO-Weltkulturerbestadt Bamberg sind die Highlights bei dieser Radtour. 

ab € 295,--

  • 1