" />
Altmühltal Sportive, 6-Tage
ab € 369,--

Altmühltal Sportive, 6-Tage-Tour

Radtour auf dem Altmühltal-Radweg...

Starten Sie Ihre Radtour in der mittelalterlichen Stadt Rothenburg, nur wenige Kilometer von der Quelle der Altmühl entfernt. Sie radeln durch den Naturpark Altmühltal und das Fränkische Seenland und entdecken eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Ein barockes Gesamtkunstwerk ist die Stadt Eichstätt und den Abschluss bildet Regensburg, die UNESCO Welterbestadt.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in der gewünschten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Eintritt Kristallmuseum in Riedenburg
  • Nachtwächterführung in Rothenburg (nur bei Kat. Komfort)
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Rothenburg ob der Tauber

Individuelle Anreise. Bei einem Spaziergang mit dem Rothenburger Nachtwächter lernen Sie die romantische Stadt kennen.

2. Tag: Rothenburg ob der Tauber - Gunzenhausen (ca. 80 km)

Durch das obere Altmühltal radeln Sie nach Herrieden, wo das mittelalterliche Ambiente noch spürbar ist. Bevor Sie Ihr Etappenziel Gunzenhausen erreichen, lädt der herrliche Altmühlsee zu einem Sprung ins kühle Nass ein.

3. Tag: Gunzenhausen - Eichstätt (ca. 70 km)

Der Naturpark Altmühltal eröffnet ein Landschaftsbild von einzigartiger Schönheit. Bestaunen Sie in Eichstätt die barocke Pracht der ehemaligen Fürstbischofsstadt.

4. Tag: Eichstätt - Riedenburg (ca. 55-75 km)

Ihr Weg führt vorbei an der Schleusenanlage des Rhein-Main-Donau-Kanals bei Dietfurt. Um die Strecke auf ca. 55 km abzukürzen, besteht die Möglichkeit, einen Transfer von Dietfurt nach Riedenburg vor Ort zu reservieren (in Eigenregie, Details mit den Reiseunterlagen). Eine großartige Sammlung mit Schätzen aus dem Reich der Kristalle und Edelsteine finden Sie im Kristallmuseum in Riedenburg.

5. Tag: Riedenburg - Regensburg (ca. 65 km)

Eines der beliebtesten Fotomotive des Altmühltals finden Sie in Essing. Das Ensemble des zweistöckigen Bruckturms und der 46 Meter langen Holzbrücke. In Kelheim sollten Sie die Befreiungshalle besichtigen, bevor Sie in die mittelalterliche Stadt Regensburg radeln. Begeben Sie sich auf eine interessante Reise durch die UNESCO Welterbestadt.

6. Tag: Regensburg - Abreise

Individuelle Abreise aus Regensburg.

Karte

Auf dem durchgehend beschilderten Altmühltal-Radweg radeln Sie ohne Steigungen auf befestigten Wald- und Feldwegen, kleinen verkehrsarmen Nebenstraßen sowie auf meist fein gekiesten Radwegen.

Gesamtlänge: ca. 270 - 290 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • velotours-Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • velotours-Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Halbpension
  • Bustransfer Regensburg - Rothenburg:
    am Beginn/Ende möglich, täglich vormittags, Dauer ca. 3 Std., exkl. Rad
    --> mind. 2 Personen
  • Transport eigenes Fahrrad/E-Bike

Zusätzliche Infos

  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • velotours-Originaltour
  • Park- und Anreiseinfos
    Per Bahn:
    Rothenburg ist mit IC und ICE Zügen erreichbar.

    Per Pkw:
    Rothenburg ist direkt an der Autobahn A7 gelegen. Die Staatsstraße 2419 verläuft parallel zur A7 von Nord nach Süd.

    Per Flugzeug:
    Der nächstgelegene Flughafen ist in Nürnberg (ca. 80 km entfernt).

    Parken bei den Anreisehotels: Die Hotels verfügen teilweise über eigene Parkmöglichkeiten direkt am Haus (z. B. Langzeitparkplätze für die Aufenthaltsdauer zu ca. € 5,- bis € 10,- pro Tag oder Garagenplätze zu ca. € 7,- bis € 10,- pro Tag) oder in der näheren Umgebung (z. B. Parkgaragen oder öffentliche Parkplätze). Ob eine Reservierung möglich ist, hängt vom jeweiligen Hotel ab. Für weitere Informationen können Sie sich nach Erhalt Ihrer Hotelliste mit dem jeweiligen Anreisehotel in Verbindung setzen.

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu Ihren Reiseunterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Radtour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie Standard

Unterkunft in guten Gasthöfen und Mittelklassehotels im 3-Sterne-Niveau

Kategorie Komfort

Unterkunft in guten bis sehr guten Gasthöfen und Komforthotels im 3- und 4-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Basispreis
KomfortStandard
EZ € 579,-- € 499,--
DZ € 419,-- € 369,--
Dreibettzimmer € 419,-- € 369,--
Vierbettzimmer € 419,-- € 369,--
Verpflegung
KomfortStandard
Halbpension € 169,-- € 149,--
Zuschläge
KomfortStandard
Saisonzuschlag
20.04.2022 - 16.05.2022
€ 159,--€ 139,--
Saisonzuschlag
17.05.2022 - 16.09.2022
€ 179,--€ 159,--
Saisonzuschlag
17.09.2022 - 30.09.2022
€ 129,--€ 109,--
Fahrrad
KomfortStandard
velotours-Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 79,--€ 79,--
velotours-Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 189,--€ 189,--
Zusatzleistungen
KomfortStandard
Komoot ( pro Reise ) € 30,-- € 30,--
Transfers
KomfortStandard
Bustransfer Regensburg - Rothenburg

am Beginn/Ende möglich, täglich vormittags, Dauer ca. 3 Std., exkl. Rad
--> mind. 2 Personen

€ 99,-- € 99,--
Transport eigenes Fahrrad/E-Bike
€ 10,-- € 10,--
Zusatznächte Komfort
DZ EZ
Rothenburg ob der Tauber € 69,-- € 99,--
Regensburg € 69,-- € 99,--
Zusatznächte Standard
DZ EZ
Rothenburg ob der Tauber € 59,-- € 89,--
Regensburg € 63,-- € 95,--
Impressionen